Slide 1
Bewertung:  / 5
SchwachSuper 

 

Regeln für Gewinnspiele auf Facebook

Unternehmen oder Firmen die Gewinnspiele anbieten, um auf ihre Produkte aufmerksam zu machen, findet man immer öfter auf Facebook. Doch bei der Gewinnspielerstellung gibt es bestimmte Vorgaben und Richtlinien von Facebook, die nicht außer Acht gelassen werden sollten. Die folgende Aufstellung gibt einen kleinen Überblick über die wichtigsten Vorschriften bezüglich von Gewinnspielen.

- Gewinnspiele, die auf Facebook angeboten werden, müssen über den eigenen Server laufen. Damit ist zum Beispiel eine Applikation, die in der Regel auf der Facebookseite eingebaut wird, gemeint, oder ein entsprechendes Gewinnspielformular, welches über einen sogenannten Inlineframe integriert wird.

- Für Gewinnspiele jeglicher Art, dürfen keine Facebook-Funktionen mit eingebunden werden. Das kann zum Beispiel der „Gefällt mir“- Button sein, oder Bildermarkierungen. Auch das Nachrichtensystem von Facebook darf nicht für die Gewinnbenachrichtigung genutzt werden. Auf der anderen Seite ist es jedoch erlaubt, dass nur Fans der entsprechenden Seite, am Gewinnspiel teilnehmen dürfen. Es ist aber nicht erlaubt, dass jeder, der Fan der Seite wird, automatisch am Gewinnspiel teilnimmt.

- Zwingend erforderlich ist auch ein Disclaimer. Dieser muss entweder direkt ins Gewinnspiel integriert werden, oder in den Teilnahmebedingungen. Dieser Disclaimer muss bestätigen, dass Facebook nicht mit dem Gewinnspiel in Verbindung steht.